Benutzerkennwörter in Mac OS X

Anleitung im Thema Passwörter
<a href="http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/"><img src="/sites/all/themes/versiotheme/img/toolbox-cc.png" title=" Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland" alt="CC" /></a>
Diese Seite drucken
CC
Passwörter (120px)
Regelmäßiges Wechseln von Kennwörtern erhöht die Sicherheit. Das gilt auch für das Kennwort für das Benutzerkonto auf dem Mac. Hier erfahren Sie, wie Sie das Kennwort einfach ändern können.

Es ist Ihnen möglicherweise entgangen: Wenn Sie in Mac OS X arbeiten, so befinden Sie sich innerhalb eines ''Benutzerkontos'' mit zugehörigen ''Benutzernamen'' und ''Kennwort''. Sind Sie der einzige Benutzer, so sehen Sie dies in Fällen, in denen Sie beispielsweise Systemeinstellungen ändern oder Software installieren möchten. Dann erscheint ein Dialogfenster, in dem Sie aufgefordert werden, das Benutzerkennwort einzugeben.

mosx-AdminAbfrage: Mac OS X: Dialogfenster mit Abfrage der Administratordatenmosx-AdminAbfrage: Mac OS X: Dialogfenster mit Abfrage der Administratordaten

Dieses Benutzerkennwort ist der Zugangsschlüssel zu Ihrem Mac. Nicht nur erlangt jeder mit diesem Kennwort Zugang zu allen gespeicherten Daten, auch über das Internet kann man sich damit einen Fernzugang zum Rechner erlangen. Es empfiehlt sich daher,

  • ein sicheres Kennwort zu verwenden, und
  • dieses regelmäßig zu wechseln.

Kennwörter anderer Benutzer auf dem Mac

Es kommt vor: das Kennwort eines Benutzerkontos ist vergessen worden. Gerade bei sicheren Kennwörtern – lang, gemischt und unaussprechlich – kann dies vorkommen.

Es gibt keine eingebaute Möglichkeit, sich das Kennwort von Benutzern auf dem Mac anzeigen zu lassen, selbst nicht mit Administratorrechten. Denn es wird vom Betriebssystem in verschlüsselter Form gespeichert. Gibt der Benutzer bei der Anmeldung sein Kennwort ein, so wird dies auch verschlüsselt und mit dem gespeicherten Wert verglichen. Nur wenn beide übereinstimmen, wird der Zugang gewährt. Das vom Betriebssystem verschlüsselte Kennwort kann normalerweise nicht wieder entschlüsselt werden (es sei denn, es ist ein schwaches Passwort!).

Tritt der Fall ein, das ein Benutzer sein Kennwort vergessen hat, so besteht daher nur die Möglichkeit, sein Kennwort zu überschreiben und durch ein neues zu ersetzen. Der Benutzer, der dies tut, muß hierzu Administratorrechte besitzen.

Administrator-Kennwort für den Mac vergessen?

Auch dies kann geschehen: Sie haben das Kennwort für den einzigen Administrator vergessen. Was nun? Es gibt ja keinen anderen Benutzer, der das alte Kennwort durch ein neues ersetzen kann.

Für diese Situation hat Apple eine Notlösung vorgesehen: Im Support-Dokument Mac OS X: Benutzerkennwort ändern oder zurücksetzen (Verweis siehe unten) finden Sie im Abschnitt "Das Kennwort des ursprünglichen Administrator-Accounts zurücksetzen" eine Anleitung, wie Sie das Kennwort zurücksetzen können.