Bildfolge: Verschlüsseln mit GPGTools (Mac OS X): Ein eigenes Schlüsselpaar erstellen

Bildfolge im Thema Verschlüsselung
Creative Commons by-nc-nd
Diese Seite drucken
Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland
Verschlüsselung (120px)
Damit Sie Daten entschlüsseln oder signieren können, benötigen Sie ein eigenes Schlüsselpaar, bestehend aus einem öffentlichen und privaten Schlüssel. Das Programm GPG Schlüsselbund enthält einen komfortablen Assistenten, mit der Sie problemlos ein neues Schlüsselpaar erzeugen.

Damit Sie verschlüsselte Daten mit anderen austauschen können, benötigen Sie ein eigenes Schlüsselpaar. Es ist mit Ihrer E-Mail-Adresse verbunden und besteht aus einem öffentlichen und einem privaten Schlüssel.

Weiter mit

BF GPGTools installieren

Mit dem Programm GPG Schlüsselbund, das beispielsweise mit dem Softwarepaket GPGTools auf Ihrem Mac installiert wird, verwalten Sie nicht nur alle Schlüssel, sondern können auch schnell und problemlos ein Schlüsselpaar erstellen.

Diese Anleitung führt Sie Schritt für Schritt durch die Erzeugung eines Schlüsselpaars mit dem GPG Schlüsselbund.