Video: Java-Unterstützung abschalten in Firefox 3.5

Video im Thema Sicher surfen
<a href="http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/"><img src="/sites/all/themes/versiotheme/img/toolbox-cc.png" title=" Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland" alt="CC" /></a>
Diese Seite drucken
CC
Firefox (120px)
In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie im Firefox-Browser die Java-Unterstützung abschalten können.


Diese Anleitung bezieht sich auf die alte Version 3.5 des Firefox-Browsers. Die Anleitung für die aktuelle Version finden Sie hier:
→   Video: Java-Unterstützung abschalten in Firefox

Java-Programme

Java-Programme, auch Java-Applets oder kurz Applets genannt, können von den Browsern unmittelbar ausgeführt werden.

Die Java-Unterstützung benötigt man in der Praxis eher selten. Standardmäßig sollte man sie daher in den Browser-Einstellungen deaktivieren. Wenn man sie ausnahmsweise doch einmal benötigen sollte, kann man sie leicht per Mausklick wieder einschalten.

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie im Firefox-Browser die Java-Unterstützung abschalten können.