Pufferüberlauf


Pufferüberlaufnach Begriff suchen

Ein Pufferüberlauf (engl. buffer overflow) ist eine Sicherheitslücke in einem Programm, die durch Fehler bei der Speicherverwaltung verursacht wird. Unter Ausnutzung eines Pufferüberlaufs kann in den Hauptspeicher des Computers eingeschleuster Schadcode zur Ausführung gebracht werden.

Siehe auch: Sicherheitslücke