IMAP4


IMAP4nach Begriff suchen

IMAP4 ist die Abkürzung von Internet Message Access Protocol in der Version 4. IMAP ist ein Verfahren, mit dem sich E-Mails zwischen einem E-Mail-Server und dem Computer eines Nutzers übertragen lassen. Anders als beim Verfahren POP3 verbleiben die E-Mails dabei auf dem Server und werden nur so angezeigt als wären sie lokal gespeichert. Für den Versand der Nachrichten vom Nutzer-PC zum Server kommt in der Regel das SMTP-Verfahren zum Einsatz.

Siehe auch: POP3, SMTP