SD


SDnach Begriff suchen

(1) SD ist die Abkürzung von Secure Digital. SD-Karten werden als Speicherkarten in digitalen Fotoapparaten und Kameras sowie in mobilen MP3-Playern und anderen Medien-Abspielgeräten als Datenspeicher eingesetzt. (2) SD wird bei Fernsehern und Monitoren als Abkürzung für Standard Definition (normale Auflösung) verwendet. SD-Geräte können im Vergleich zu HD-Geräten (HD = High Definition) viel weniger Bildpunkte darstellen. Normale (analoge) Fernsehbilder haben lediglich SD-Auflösung.

Siehe auch: HD