Detailansicht

fragFINN – der sichere Surfraum für Kinder

Zielgruppen Kinder und Jugendliche: Kinder, Kindergarten/Vorschule, Grundschule; Erwachsene: Erwachsene allgemein, Eltern, Lehrer, Multiplikatoren
Link <a href="http://www.fragFINN.de/">http://www.fragFINN.de/</a>
Betreiber Führende Unternehmen und Verbände der Telekommunikations- und Onlinebranche

Beschreibung

fragFINN bietet einen geschützten Surfraum, der speziell für Kinder von 8 bis 12 Jahren geschaffen wurde. Mit der Kindersuchmaschine auf www.fragFINN.de werden nur kindgeeignete, von Medienpädagogen redaktionell geprüfte Internetseiten gefunden, Kinderinternetseiten werden dabei in den Suchergebnissen ganz oben platziert. So können Kinder das Internet in einem attraktiven und sicheren Raum nach ihren Interessen erkunden, ohne dabei auf nicht-altersgerechte Seiten zu gelangen. Im Erwachsenenbereich wird eine kostenlose Kinderschutzsoftware zum Download bereit gestellt, welche den Surfraum technisch absichert. Eltern und Pädagogen finden hier außerdem Informationen zum sicheren Surfen im Internet sowie Unterrichtsmaterialien für den Grundschuleinsatz.

fragFINN ist Teil der Initiative „Ein Netz für Kinder“ des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend mit dem Ziel, das Vertrauen von Kindern, Eltern und Pädagogen in das Medium Internet zu stärken.

fragFINN wird von führenden Unternehmen und Verbänden der Telekommunikations- und Onlinebranche finanziert und getragen.

Stand: 2009-11-30