Detailansicht

Jugendmedienschutz: Medienerziehung (BPjM)

Zielgruppen Erwachsene: Eltern, Lehrer, Multiplikatoren
Link <a href="http://www.bundespruefstelle.de/bmfsfj/generator/bpjm/jugendmedienschutz-medienerziehung.html">http://www.bundespruefstelle.de/bm...medienschutz-medienerziehung.html</a>
Betreiber Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien

Beschreibung

“Jugendmedienschutz: Medienerziehung” ist ein Angebot, in dem Sie Antworten auf folgende Fragen finden:

Welche Gefährdungen für Kinder und Jugendliche können in Filmen und Computerspielen, im Internet, auf Handys oder in Lese- und Hörmedien auftreten?
Wie können Chancen von Medien genutzt und Gefahren (übermäßige Mediennutzung/problematische Medieninhalte) erkannt und vermieden werden?
Wie kann Medienerziehung Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung stärken?
Wo kann ich mich über Filme, Computerspiele, Internetangebote, Bücher, Musik- und Hörspiele informieren? Wie erfahre ich, welche Medien empfehlenswert sind?
Wo finde ich Projekte und Wettbewerbe, die Spaß machen und zugleich die Medienkompetenz stärken? Wo finde ich Tipps und Materialien für eigene Medienprojekte oder Unterrichtsreihen?

Stand: 2009-11-22