Microsoft veröffentlicht eine "Außer-der-Reihe" Sicherheitsaktualisierung

Microsoft-Logo (60px)
Microsoft veröffentlicht zwei Wochen nach dem November-Patchday eine Außer-der-Reihe-Aktualisierung. Sie ist kritisch für Windows-Server-Versionen, wird aber auch für die 'normalen' Windows-Versionen zur sofortigen Aktualisierung empfohlen.

Die geschlossene Sicherheitslücke befindet sich in dem Windows-Sicherheitsmodul namens "Kerberos KDC", die für die Authentifizierung von Nutzern und Diensten in ungesicherten Netzwerken dient. Details hierzu gibt es im von Microsoft veröffentlichten Microsoft Security Bulletin MS14-68.

Auch wenn der Fehler eigentlich Server-Versionen von Windows betrifft, sollten alle Windows-Nutzer umgehend diese Aktualisierung einspielen.

Wie aktualisieren?

Ist in Ihrem Windows-System die automatische Aktualisierungsfunktion aktiviert, sorgt diese für die Installation der notwendigen Aktualisierungen. Sie können dies im betriebssystemeigenen "Windows Update" nachprüfen, wo Sie die Aktualisierung auch manuell starten können.