Google

21.10.2013 - 08:55 - Kei Ishii
Google veröffentlicht eine Sicherheitsaktualisierung für seinen Browser Chrome 30, und schließt damit 5 Lücken, von denen keine als "kritisch", dafür drei als "hoch" eingestuft werden.
02.10.2013 - 11:11 - Kei Ishii
Version 30 schließt 50 Sicherheitslücken und enthält "interne Verbesserungen". Als neue Funktion können Bilder auf Webseiten direkt der Google Bildsuche übergeben werden.
22.08.2013 - 11:18 - Kei Ishii
Google veröffentlicht Version 29 seines Browsers Chrome. 25 Sicherheitslücken werden geschlossen. Verbessert werden unter anderem die Vorschläge der "Omnibox". Neu ist das Zurücksetzen der Browsereinstellungen.
02.08.2013 - 09:05 - Kei Ishii
Google veröffentlicht eine Sicherheitsaktualisierung für seinen Browser Chrome 28, und schließt damit 11 Lücken, von denen keine als "kritisch", dafür vier als "hoch" eingestuft werden.
10.07.2013 - 23:24 - Kei Ishii
Google veröffentlicht Version 28 seines Browsers Chrome. Es nennt 16 Sicherheitslücken, die geschlossen werden. Eine neue "Rendering Engine" soll HTML-Seiten schneller laden und darstellen.
20.06.2013 - 09:11 - Kei Ishii
Google veröffentlicht eine Aktualisierung für seinen Browser Chrome. Sie beseitigt eine Lücke im eingebauten Flash Plug-in.
07.06.2013 - 08:41 - Kei Ishii
Google veröffentlicht eine Sicherheitsaktualisierung für die aktuelle Version 27 seines Browsers Chrome. Es werden eine Reihe von Sicherheitslücken geschlossen.
24.05.2013 - 09:51 - Kei Ishii
Google veröffentlicht Version 27 seines Browsers Chrome. 14 Sicherheitslücken werden geschlossen. Außerdem sollen Webseiten jetzt durchschnittlich 5% schneller laufen. Weiterhin gibt es Verbesserungen für einige der in Chrome eingebauten Google-Webdienste.
02.04.2013 - 12:48 - Kei Ishii
Bereits vor einer Woche hat Google seinen Webbrowser Chrome auf Version 26 aktualisiert. Neben kleinen Verbesserungen in einigen Funktionen werden wie immer Sicherheitslücken geschlossen.
14.03.2013 - 09:10 - Kei Ishii
Kurz nach der Aktualisierung des Flash Players durch Adobe hat Google diesen in seinem Browser Chrome aktualisiert. Daneben werden lediglich "Stabilitätsverbesserungen" als Neuerung genannt.
Inhalt abgleichen