Cookies

25.02.2013 - 11:56 - Kei Ishii
Websiteanbieter benutzen Cookies, um Daten in Ihrem Browser zu speichern und wieder abzurufen. Diese Informationen werden von manchen Angeboten benötigt, zum Beispiel beim Online-Shopping. Aber auch das Surfverhalten des Nutzers wird mit Hilfe von Cookies verfolgt. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie in Firefox Cookies verwalten und damit Ihre Privatsphäre besser schützen können.
19.02.2013 - 10:15 - Kei Ishii
Die meisten Websites setzen Cookies ein. So wird von Webservern die Information gespeichert, ob Sie angemeldet sind, oder welche Artikel Sie im Warenkorb haben. Cookies werden aber auch dazu verwendet, Nutzerprofile zu erstellen. Google Chrome bietet Funktionen, mit denen Sie die im Browser gespeicherten Cookies ansehen und jeweils löschen oder blockieren können.
04.11.2011 - 13:29 - Susanne Lang
Nach ausführlicher Prüfung der Angaben Facebooks zum Einsatz von Cookies wirft der Hamburger Datenschützer Johannes Caspar dem Unternehmen vor, falsche Angaben gemacht zu haben. Die Cookies scheinen lediglich für die Verfolgung und Profilbildung von Internet-Nutzer eingesetzt zu werden.
03.11.2011 - 17:14 - Robert A. Gehring
Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Peter Schaar, hat die vergangene Woche verabschiedete Novellierung des Telekommunikationsgesetzes (TKG) als unzureichend bezeichnet. Der Gesetzgeber habe EU-Vorschriften zu Cookies nicht umgesetzt.
16.08.2011 - 08:05 - Robert A. Gehring
Spurlos im Web surfen? Gibt's nicht! Wer im Web surft, hinterlässt Spuren. Und wer Webdienste wie soziale Netzwerke, Online-Shops und Suchmaschinen benutzt, hinterlässt noch mehr Spuren. Wer aber darauf achtet, weniger Spuren zu hinterlassen, surft sicherer und schützt seine Privatsphäre.
02.08.2011 - 19:48 - Martin Unger
Wissenschaftler der Universität Berkeley haben moderne Tracking-Methoden großer Website-Betreiber untersucht und kamen dabei zu dem Ergebnis, dass der Wille des Nutzers nach Privatsphäre von vielen großen Websites ignoriert wird. Dazu werden durch den Nutzer aktivierte Schutzmaßnahmen gegen Cookies mit technischen Tricks umgangen.
14.07.2011 - 09:40 - René Paulokat
Wissenschaftler des Stanford Security Lab entwickelten in den letzten Monaten eine Anwendung, die die vielfältigen Formen von Web-Tracking-Technologien untersucht. Bei der Auswertung fiel den Forschern auf, dass eine nicht unerhebliche Anzahl von Mitgliedern der Werbewirtschaft selbst gesetzte Verpflichtungen in Fragen der Nutzer-Protokollierung nicht erfüllen.
27.05.2011 - 10:23 - René Paulokat
Eine bisher nicht bekannt gewordene Sicherheitslücke in allen Versionen des Internet Explorers kann von einem Angreifer ausgenutzt werden, um Cookies des Angegriffenen zu entwenden. Damit wird es möglich, auf mittels Passwort geschützte Webseiten zuzugreifen.
01.04.2011 - 17:20 - René Paulokat
Mit der aktuellen Version 4 des verbreiteten Browsers Firefox führt die Mozilla-Foundation eine neue Einstellungsmöglichkeit für das Surfen ein. Ein Nutzer kann jetzt bekunden, dass sein Surfverhalten nicht protokolliert werden soll.
14.02.2011 - 12:11 - Robert A. Gehring
Microsoft führt in seiner Suchmaschine Bing die personalisierte Suche ein. Das teilen die Bing-Entwickler in einem Blog-Eintrag mit. Zugleich betont das Entwickler-Team, dass weiterhin großer Wert auf Datenschutz gelegt wird.
Inhalt abgleichen